Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt
09.03.2023

Eine Liebeserklärung an die Oberpfalz

Fotograf Simon Süß überreicht neuen Bildband an Landrat Richard Reisinger.

Amberg-Sulzbach. Es dürfte der größte Bildband der Oberpfalz sein, den der Fotograf Simon Süß aus dem Landkreis Schwandorf zusammengestellt und veröffentlicht hat. „DIE OBERPFALZ“ heißt das Werk, das der Fotograf nun im Landratsamt Amberg-Sulzbach an Landrat Richard Reisinger überreicht hat.

Der Landrat zeigte sich beeindruckt von dem Buch, das auf insgesamt 272 Seiten sowohl atemberaubende Luftbildaufnahmen als auch eindrucksvolle Naturlandschaften und kreative Schnappschüsse bereithält. „Es ist dem Fotografen gelungen, die Oberpfalz mit all ihren Facetten in faszinierenden Bildern einzufangen“, machte der Landrat dem Fotografen Simon Süß ein Kompliment.

177.000 Fotos hatte Simon Süß zur Auswahl. Bilder, die er über dreieinhalb Jahre hinweg gemacht hatte. 250 dieser Aufnahmen, mit denen der Fotograf zeigen wollte, „dass auch in der Kargheit, in der Rauheit ein großer Reiz liegen kann“, haben es in den großzügig gestalteten Bildband geschafft. Herausgekommen ist eine „persönliche Liebeserklärung an die Heimat, die Oberpfalz“, wie es der Fotograf im Gespräch mit Landrat Richard Reisinger zusammenfasste.

Der Bildband DIE OBERPFALZ ist im Verlag Friedrich Pustet in Kooperation mit dem Morsbach Verlag erschienen. Abgerundet wird das Buch durch stimmungsvolle Texte der Oberpfälzer Autoren Manfred Knedlik und Alfred Wolfsteiner. Das Buch ist für 49,95 Euro in Buchhandlungen erhältlich.

Randspalte

To Top