Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google bermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Ansprechpartner
Aktuelle News
Karriere & Ausbildung
Inhalt
19.03.2024

Landrat begrüßt Generation 65+

Auch Kurzentschlossene und Spontanbesucher sind herzlich willkommen

Amberg-Sulzbach. Das Interesse am Informations- und Austauschnachmittag Generation 65+, zu dem die Seniorenkontaktstelle des Landratsamts und die Volkshochschule Amberg-Sulzbach einladen, ist groß. Fast 50 Personen sind bereits angemeldet. Wer noch dabei sein möchte, kann sich bei der Volkshochschule Amberg-Sulzbach telefonisch unter 09621 39 7700 sowie online auf www.vhs-as.de/programm/gesundheit einen Platz reservieren. Auch Kurzentschlossene und Spontanbesucher ohne vorherige Anmeldungen sind herzlich willkommen.

Bei dem Informations- und Austauschnachmittag Generation 65 am 22. März dreht sich von 14 bis 17 Uhr alles um das Älterwerden und wie diese Lebensphase gut bewältigt werden kann. Landrat Richard Reisinger eröffnet die Veranstaltung und begrüßt die Teilnehmer. Mit Fachvorträgen und Infoständen laden anschließend die Vertreter von Fachstellen im Landkreis Amberg-Sulzbach ältere Menschen und deren Angehörige zum Austausch ein.

Für Showeinlagen sorgt die Seniorentanzgruppe Amberg und ruft alle Besucher zum Mitmachen auf. „Die rüstigen Damen im Alter von 60+ zeigen, dass Bewegung zu jeder Zeit Spaß macht und fit hält“, wird Silke Kunz, die Quartiers- und Generationenmanagerin des Landratsamtes, in der Presseinfo zitiert.

Das Programm zum Informations- und Austauschnachmittag Generation 65+ ist auf der Website der Volkshochschule Amberg-Sulzbach unter www.vhs-as.de/programm/gesundheit/kurs/Informations--und-Austauschnachmittag-Generation-65/R30605S#inhalt eingestellt.

Randspalte

Zum Seitenanfang