Inhalt

Kultur-Schloss Theuern

[Museum Theuern]

1972 gründete der Landkreis Amberg-Sulzbach das überregionale Bergbau- und Industriemuseum in dem 8 km südlich von Amberg gelegenen Ort Theuern. 1978 konnte es eröffnet werden.

Seine wichtigste Aufgabe besteht darin, den Bergbau und die Industrie des gesamten ostbayerischen Raumes zu erforschen, zu dokumentieren und darzustellen.

Sitz des Bergbau- und Industriemuseums ist das 1781 erbaute Hammerherrenschloss. Im Kultur-Schloß Theuern finden jährlich zahlreiche Veranstaltungen statt. 

Zusätzlich wurden regionaltypische Industriedenkmäler nach Theuern übertragen: ein Eisenhammerwerk, ein Glasschleif- und Polierwerk, das seit 1996 auch das Strommuseum Ostbayern beherbergt, sowie eine Schachtanlage.

Weitere Informationen über das Bergbau- und Industriemuseum finden Sie auf externer Link  www.museumtheuern.de.

 Kultur-Schloss Theuern
Telefon: 09624/832
E-Mail: Info@museumtheuern.de

[externer Link] zur Website
Kultur-Schloss Theuern
Portnerstraße 1
92245 Kümmersbruck

externer Link  zum Kultur-Schloss Theuern   Externer Link: Logo| Kultur-Schloss Theuern


 
Kontakt
Landratsamt Amberg-Sulzbach
Schloßgraben 3
92224 Amberg
Tel: 09621 / 39-0
Fax: 09621 / 39-698
eMail: poststelle@amberg-sulzbach.de
De-Mail:
poststelle@amberg-sulzbach.de-mail.de

» Infos - Elektronische Kommunikation
Social Media
Besuchen Sie uns auch auf
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
08:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch, Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
Terminvereinbarungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. (gilt nicht für die Zulassungs- und Führerscheinstelle)