Inhalt

Entsorgungsgemeinschaft - Sparen bei gemeinsamer Nutzung

Bares Geld können Sie sparen, wenn Sie eine sogenannte "Entsorgungsgemeinschaft" mit Ihrem Nachbarn bilden. Dann nutzen Sie gemeinsam jeweils die Restmüll- und Altpapiertonne und zahlen nur einmal die entsprechende Abfallgebühr.

Was ist zu beachten?

  • Entsorgungsgemeinschaften sind nur mit dem unmittelbaren Nachbargrundstück oder für mehrere Haushalte und/oder Einrichtungen aus anderen Herkunftsbereichen als privaten Haushalten (z. B. Gewebebetriebe o. ä.) auf einem Grundstück möglich .
  • Die Größe der Restmülltonne ist von der Anzahl der auf den beiden Grundstücken insgesamt gemeldeten Personen abhängig. 10 l pro Person sind als Mindestbehältnisvolumen vorgegeben, d. h. höchstens bis zu 6 Personen können gemeinsam eine 60-l-Restmülltonne nutzen.
  • Eine Entsorgungsgemeinschaft muss beim Landratsamt schriftlich beantragt werden.

 

 

Weitere Informationen und Formblätter

Kontakt
Landratsamt Amberg-Sulzbach
Amt für Abfallwirtschaft
Schloßgraben 3
92224 Amberg

Fax: 09621/37605-315
eMail: abfallwirtschaft@amberg-sulzbach.de
Url: www.amberg-sulzbach.de/abfallwirtschaft/
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
08:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch und Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Terminvereinbarungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

 
Kontakt
Landratsamt Amberg-Sulzbach
Schloßgraben 3
92224 Amberg
Tel: 09621 / 39-0
Fax: 09621 / 39-698
eMail: poststelle@amberg-sulzbach.de
De-Mail:
poststelle@amberg-sulzbach.de-mail.de

» Infos - Elektronische Kommunikation
Social Media
Besuchen Sie uns auch auf
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
08:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch, Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
Terminvereinbarungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. (gilt nicht für die Zulassungs- und Führerscheinstelle)