Inhalt

Pressemitteilungen

Suchformular

 

Kontakt
Landratsamt Amberg-Sulzbach
Presse
Schloßgraben 3
92224 Amberg

Tel.: 09621/39-110
Fax: 09621/37605-310
eMail: presse@amberg-sulzbach.de
Url: www.amberg-sulzbach.de/presse/
Pressemitteilung vom 08.05.2013
Kategorie: Gesundheitsamt | Veterinäramt
Landrat Richard Reisinger heißt neue Ärzte willkommen
Amberg-Sulzbach. Seit Anfang Mai arbeiten am Landratsamt Amberg-Sulzbach zwei neue Ärzte. Dr. Melanie Fruck verstärkt das Veterinäramt, Isolde Mandl das Gesundheitsamt. Gemeinsam statteten sie nun in Begleitung des Veterinärdirektors Dr. Werner Pilz und des Medizinaldirektors Dr. Roland Brey dem Amberg-Sulzbacher Landrat Richard Reisinger einen Antrittsbesuch ab. Dieser hieß die Frauen aufs herzlichste willkommen.

Für Dr. Melanie Fruck ist das ans Landratsamt Amberg-Sulzbach angegliederte Veterinäramt das erste amtliche Einsatzgebiet. Die aus Ebermannsdorf stammende Tierärztin hatte in München studiert und ist seit 10 Jahren Tierärztin. Zuletzt hatte Dr. Fruck in einer Pferdepraxis gearbeitet bevor sie quasi „umsattelte“.

Als „Gewinn für das Gesundheitsamt“ bezeichnete Dr. Roland Brey seine neue Ärztin Isolde Mandl, da diese „sehr viel Erfahrung bei der Heimaufsicht“ mitbringt. Mandl hat wie Dr. Fruck in München studiert. Landrat Richard Reisinger wünschte beiden Ärztinnen viel Glück und Freude an der Arbeit.

v.l.: Medizinaldirektor Dr. Roland Brey, Ärztin Isolde Mandl und Landrat Richard Reisinger



v.l.: Veterinärdirektor Dr. Werner Pilz, Tierärztin Dr. Melanie Fruck und Landrat Richard Reisinger



 
Kontakt
Landratsamt Amberg-Sulzbach
Schloßgraben 3
92224 Amberg
Tel: 09621 / 39-0
Fax: 09621 / 39-698
eMail: poststelle@amberg-sulzbach.de
De-Mail:
poststelle@amberg-sulzbach.de-mail.de

» Infos - Elektronische Kommunikation
» Datenschutzerklärung
Social Media
Besuchen Sie uns auch auf
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
08:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch, Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
Terminvereinbarungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. (gilt nicht für die Zulassungs- und Führerscheinstelle)