Inhalt

Rote Kennzeichen

Rotes kennzeichenFür Probe-, Prüfungs- und Überführungsfahrten von ansonsten nicht zugelassenen Fahrzeugen ist das rote Kennzeichen für zuverlässige Fahrzeughändler, Werkstätten, Fahrzeughersteller und Herstellern von Fahrzeugteilen bestimmt. Rote Kennzeichen werden nur zur betrieblichen Verwendung zugeteilt und dürfen daher nicht Dritten überlassen werden.

Die Kennzeichennummer beginnt immer mit "06" und kann an zuverlässige Händler ausgegeben werden. Das rote Kennzeichen ist keinem Fahrzeug fest zugeteilt und kann daher auch mehrfach für den eigenen Betrieb verwendet werden.

Erforderliche Unterlagen für rotes Kennzeichen zur wiederkehrenden Verwendung

Erforderliche Unterlagen für rotes Kennzeichen zur wiederkehrenden Verwendung für Oldtimer-Fahrzeuge

  • Formloser schriftlicher Antrag mit Begründung
  • Führungszeugnis (bitte bei Ihrer Wohnsitzgemeinde beantragen) Belegart 0
  • Gültiger Personalausweis bzw. Reisepass des Halters
  • Versicherungsbestätigung (evb) für rote Kennzeichen
  • Punktestand aus dem Fahreignungsregister
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (früher: KFZ-Schein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (früher: KFZ-Brief)
  • Oldtimergutachten nach § 23 FZV, festgestellt durch eine technische Prüfstelle einschließlich der Hauptuntersuchung
  • Mindestalter des Fahrzeuges: 30 Jahre
Kontakt
Landratsamt Amberg-Sulzbach
Zulassungswesen
Beethovenstraße 7
92224 Amberg

Tel.: 09621/39-850
Fax: 09621/37605-334
eMail: zulassung@amberg-sulzbach.de
Url: www.amberg-sulzbach.de/zulassung/
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
08:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch und Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Terminvereinbarungen sind in der Zulassungsstelle leider nicht möglich.

 
Kontakt
Landratsamt Amberg-Sulzbach
Schloßgraben 3
92224 Amberg
Tel: 09621 / 39-0
Fax: 09621 / 39-698
eMail: poststelle@amberg-sulzbach.de
De-Mail:
poststelle@amberg-sulzbach.de-mail.de

» Infos - Elektronische Kommunikation
» Datenschutzerklärung
Social Media
Besuchen Sie uns auch auf
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
08:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch, Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
Terminvereinbarungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. (gilt nicht für die Zulassungs- und Führerscheinstelle)