Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt

Fraktionen

Fraktionsvorsitzende

CSU

Herr Stefan Braun

Bürgermeister

Zapflweg 7
92280 Kastl

Mitglied im

  • Kreisausschuss

SPD

Herr Winfried Franz

Bürgermeister

Am Fichtenhof 4
92259 Neukirchen b. Sulzbach-Rosenberg

Mitglied im

  • Kreisausschuss

Freie Wähler

Herr Peter Dotzler

Softwareentwickler

Hauptstraße 27
92274 Gebenbach

Mitglied im

  • Personalausschuss
  • Kreisausschuss

Grüne

Frau Marianne Mimler-Hofmann

Realschullehrerin

Untere Bergstraße 28
91275 Auerbach i.d.OPf.

stellv. Mitglied

  • Personalausschuss
  • Umwelt- und Energieausschuss

ödp

Herr Michael Birner

Schulleiter a. D.

Zum Weinberg 23
92272 Freudenberg

Mitglied im

  • Jugendhilfeausschuss
  • Kreisausschuss

stellv. Mitglied

  • Umwelt- und Energieausschuss

FWS / FDP

Herr Hans-Jürgen Reitzenstein

Lehrer a. D.

Schlepperweg 26
92237 Sulzbach-Rosenberg

Mitglied im

  • Kreisausschuss

stellv. Mitglied

  • Personalausschuss

Ausschussgemeinschaften

Ausschussgemeinschaft 1 (GRÜNE – ödp)

Umfang: Generell gebildet:

  • ab einer Ausschussgröße von 1 bis max. 7 Kreisräten:
    für alle weiteren Ausschüsse im Sinne der Landkreisordnung, die der Kreistag im Rahmen seiner Organisationsgewalt bildet, auch für zwingend vorgeschriebene Ausschüsse (Art. 29 Abs. 1 LKrO i.V.m. Art. 27 Abs. 2 LKrO, Art. 89 Abs. 2 LKrO), ebenso für alle spezialgesetzlich vorgeschriebenen Ausschüsse, soweit es um deren Besetzung mit Mitgliedern des Kreistages geht, sowie
  • ab einer Ausschuss- bzw. Gremiumsgröße von 1 bis max. 7 sogen. weiteren Sitzen, die auf den Landkreis entfallen:
    für sämtliche weitere Ausschüsse und Gremien, die nicht Ausschüsse bzw. Gremien im Sinne der Landkreisordnung sind.

Sprecherin: Kreisrätin Marianne Mimler-Hofmann

Ausschussgemeinschaft 2 (FWS/FDP – Flierl Josef)

Umfang: Generell gebildet:

  • für den Kreisausschuss (Art. 27 Abs. 2 LKrO),
  • ab einer Ausschussgröße von 5 Kreisräten:
    für alle weiteren Ausschüsse im Sinne der Landkreisordnung, die der Kreistag im Rahmen seiner Organisationsgewalt bildet, auch für zwingend vorgeschriebene Ausschüsse (Art. 29 Abs. 1 LKrO i.V.m. Art. 27 Abs. 2 LKrO, Art. 89 Abs. 2 LKrO), ebenso für alle spezialgesetzlich vorgeschriebenen Ausschüsse, soweit es um deren Besetzung mit Mitgliedern des Kreistages geht, sowie
  • ab einer Ausschuss- bzw. Gremiumsgröße von 5 sogen. weiteren Sitzen, die auf den Landkreis entfallen:
    für sämtliche weitere Ausschüsse und Gremien, die nicht Ausschüsse bzw. Gremien im Sinne der Landkreisordnung sind.

Sprecher: Kreisrat Hans-Jürgen Reitzenstein

Randspalte

To Top