Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt
05.07.2004

Rauchfrei in 10 Schritten

Sie rauchen, möchten davon wegkommen, aus gesundheitlichen, finanziellen oder ganz anderen Gründen. Vielleicht haben Sie schon erfolglose Versuche hinter sich, oder ihr Arzt oder Bekannte haben Sie angesprochen. Es gibt viele Wege das rauchfrei zu werden, einer kann sein, es in der Gruppe zu probieren.„Rauchfrei in 10 Schritten“ ist eine Methode der Selbstkontrolle entwickelt vom Institut für Therapieforschung in München.

Rauchen ist, wie viele andere Verhaltensweisen, erlernt und kann wieder verlernt werden. Durch Selbstbeobachtung in der ersten Phase kommen Sie den bei ihnen das Rauchen auslösenden Situationen und Gefühlen auf die Spur. In der zweite Phase geht es darum den Verbrauch bis auf Null zu reduzieren. Wetten mit Personen ihrer Wahl sollen Sie dabei unterstützen. Die dritte Phase dient dazu die erlangte Rauchfreiheit zu stabilisieren.

Entscheidend ist, dass sie den Entschluss rauchfrei zu werden freiwillig fassen. Die Chance das Ziel zu erreichen liegt hauptsächlich in ihrer Hand. Lassen sie sich auf die Methodik des Programms ein, sehen sie den Kursleiter in der Hauptsache als Vermittler der Methode, Gesprächspartner und Begleiter und nutzen Sie die motivierende Kraft der Gruppe. Gruppe und Kursleiter unterstützen und erleichtern ihr Vorhaben, können ihnen aber nichts abnehmen. Wichtig ist, das Programm möglichst nicht zu unterbrechen.

Kursangebot der Volkshochschule Amberg in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt/Gesundheitsamt

Teilnehmerkreis:
Alle interessierten Raucher und Raucherinnen

Kosten:
95 Euro incl. Material, davon übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen in der Regel einen Teil

Leitung:
Gerhard Fleischmann, Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Trainerausbildung beim Institut für Therapieforschung München

Termine:
Mittwoch 6. Oktober 2004, 19:00 Uhr Informationsabend (kostenlos), anschließend 9 Kursabende ab 12. Oktober 2004 wöchentlich jeweils Dienstag 19:00 Uhr

Ort:
im Landratsamt Amberg-Sulzbach/Gesundheitsamt, Hockermühlstr. 53/2.Stock, 92224 Amberg

Anmeldung:
Volkshochschule Amberg, Tel: 09621/10238

Information:
LRA Amberg-Sulzbach, G. Fleischmann 09621/39657

Teilnehmerzahl:
Mindestens 8 Personen


    

Randspalte

To Top