Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt
08.05.2013

Landrat Richard Reisinger heißt neue Ärzte willkommen

Amberg-Sulzbach. Seit Anfang Mai arbeiten am Landratsamt Amberg-Sulzbach zwei neue Ärzte. Dr. Melanie Fruck verstärkt das Veterinäramt, Isolde Mandl das Gesundheitsamt. Gemeinsam statteten sie nun in Begleitung des Veterinärdirektors Dr. Werner Pilz und des Medizinaldirektors Dr. Roland Brey dem Amberg-Sulzbacher Landrat Richard Reisinger einen Antrittsbesuch ab. Dieser hieß die Frauen aufs herzlichste willkommen.

Für Dr. Melanie Fruck ist das ans Landratsamt Amberg-Sulzbach angegliederte Veterinäramt das erste amtliche Einsatzgebiet. Die aus Ebermannsdorf stammende Tierärztin hatte in München studiert und ist seit 10 Jahren Tierärztin. Zuletzt hatte Dr. Fruck in einer Pferdepraxis gearbeitet bevor sie quasi „umsattelte“.

Als „Gewinn für das Gesundheitsamt“ bezeichnete Dr. Roland Brey seine neue Ärztin Isolde Mandl, da diese „sehr viel Erfahrung bei der Heimaufsicht“ mitbringt. Mandl hat wie Dr. Fruck in München studiert. Landrat Richard Reisinger wünschte beiden Ärztinnen viel Glück und Freude an der Arbeit.

Mandl
v.l.: Medizinaldirektor Dr. Roland Brey, Ärztin Isolde Mandl und Landrat Richard Reisinger
 
Dr. Fruck
v.l.: Veterinärdirektor Dr. Werner Pilz, Tierärztin Dr. Melanie Fruck und Landrat Richard Reisinger
   

Randspalte

To Top