Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt
25.03.2004

Landkreis auch bei der dona 2004

Nach dem erfolgreichen Auftritt bei der Freizeitmesse in Nürnberg präsentiert sich der Landkreis zurzeit am Gemeinschaftsstand des Bayerischen Jura in Halle 15 der 20. Donauausstellung (dona) in Regensburg. Die Regionalschau dauert noch bis zum Sonntag, 28. März.

Am Gemeinschaftsstand sind die verschiedenen neuen Prospekte der Werbegemeinschaft Bayerischer Jura wie der Naturführer, der Kulturführer, der Imageprospekt, ein Ausflugsplaner, Radlkarten sowie die verschiedenen Gebietsprospekte erhältlich. Wie sich bei den bisherigen Ausstellungstagen zeigte, ist dieser Stand stark frequentiert und das Interesse an dem Gebiet des Bayerischen Jura sehr groß. Die Prospekte gehen dabei sprichwörtlich weg wie die „warmen Semmeln“.  

Am Stand der Werbegemeinschaft lockt ein Preisausschreiben die Besucher an, bei dem fünf Fragen zu beantworten sind. Als Hauptgewinne winken eine Ballonfahrt und zwei Schifffahrten auf der Donau für je zwei Personen. Den Standdienst teilen sich die vier Landkreise Amberg-Sulzbach, Kelheim, Neumarkt und Regensburg bzw. die Werbegemeinschaft Labertal. Geöffnet hat die Donauausstellung täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr.  

Der Bayerische Jura, im geografischen Herzen Bayerns, liegt begrenzt von den Städten Nürnberg, Weiden, Regensburg und Landshut. Er zieht sich von der Hallertau bis an die Fränkische Schweiz und bildet mit seinen charakteristischen Karsterscheinungen, Höhlen, Rifffelsen, Flusstälern und Trockenrasen einen kleingliedrigen und abwechslungsreichen Naturraum. Seit 2000 arbeiten die vier Landkreise Amberg-Sulzbach, Kelheim, Neumarkt i. d. Opf. und Regensburg unter diesem gemeinsamen Dach touristisch eng zusammen. Sie knüpfen damit an die Vorgängerorganisation „Oberpfälzer Jura“ an, die sich, erweitert um den südlichen Landkreis Kelheim, mit der Neugründung aufgelöst hat.


    

Randspalte

To Top