Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt
01.09.2004

Finanzieller Anreiz zu Schaffung weiterer Lehrstellen

Amberg-Sulzbach. (usc) Mit einem Sonderprogramm versucht das Land Bayern zusätzliche betriebliche Ausbildungsstellen für gering qualifizierte Bewerber zu schaffen. Antragsberechtigt sind nach Mitteilung des Landratsamts kleine und mittlere Unternehmen nach der EU-Definition.

Der Lehrvertrag darf nicht vor dem 1. 8. 2004 abgeschlossen sein. Es muss sich um ein zusätzliches Ausbildungsverhältnis handeln. Der Bewerber darf das 25. Lebensjahr nicht vollendet haben. Er muss bereits ein Jahr die Schule verlassen haben ohne einen entsprechenden Ausbildungsplatz bekommen zu haben, bzw der Schulabschluss ist niedriger als der Quali. Der Bewerber muss seinen Hauptwohnsitz in Bayern haben.

Es handelt sich um eine Festbetragsförderung von 2.500 Euro je Ausbildungsverhältnis. Die Förderung erfolgt nach dem so genannten „Windhundverfahren“, die Anträge werden nach Eingang bearbeitet. Die Fördermittel sind begrenzt. „Es ist also Eile geboten“, so Harald Herrle, am Landratsamt zuständig für Wirtschaftsförderung.

Anträge nimmt das Landesamt für Versorgung und Familienförderung entgegen. Antragsformulare liegen im Landratsamt, Sachgebiet Wirtschaftsförderung, auf. Fragen zu weiteren Details beantwortet Wirtschaftsförderer Harald Herrle, Telefon Amberg 39-170.

Herrle appelliert an die Betriebe, dieses Förderangebot zu nutzen, zumal noch viele jungen Leute ohne Ausbildungsplatz sind. Für sie findet am Freitag, 10. September, ab 16.00 Uhr im König-Ruprecht-Saal des Landratsamt eine Lehrstellenbörse statt, bei der weitere Lehrstellen gewonnen werden sollen. Wer kurzfristig noch Ausbildungsplätze für dieses Jahr zur Verfügung stellen kann, wird gebeten, dies dem Landratsamt umgehend per Fax, 09621-39-120, mitzuteilen.

    

Randspalte

To Top