Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt
22.07.2021

GARTENTIPP JULI: Abhängen von Ammersricht bis Sinnleithen

Heute ist der „Internationale Tag der Hängematte“

– wie geschaffen dafür, im eigenen Garten „abzuhängen“ und die Natur auf sich wirken zu lassen. Wussten Sie, dass schon vor über 1000 Jahren verschiedene Indianerstämme wie die Mayas Hängematten in Gebrauch hatten, die sie vor Tieren, Schmutz und Feuchtigkeit schützten? Später dienten sie vor allem in der Schifffahrt als Schlafgelegenheit.

Eine Auszeit in der Hängematte ist wunderschön und lässt uns den Garten als Ort der Naturerfahrung und Kraftquelle neu erfahren. Die Bayerischen Kreisfachberater für Gartenbau und Landschaftspflege haben zusammen mit der Bayerischen Gartenakademie zu diesem Thema Interviews mit Gartenbotschaftern aus verschiedenen Regionen geführt, die unter www.lwg.bayern.de nachzulesen sind.

Für den heutigen „Internationalen Tag der Hängematte“ wünschen wir einen chilligen Kurzurlaub in der Hängematte! 


Randspalte

To Top