Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google bermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt
13.01.2023

Behördenchefs stehen eng zusammen

PI-Chefs Amberg und Landrat Reisinger vereinbaren enge Zusammenarbeit

Amberg-Sulzbach. Im September 2022 wurde Polizeidirektor Jürgen Dodell als neuer Leiter der Polizeiinspektion (PI) Amberg eingeführt. Seither hatte der Beamte alle Hände voll zu tun, um sich in die verantwortungsvollen Aufgaben als Dienststellenleiter einzuarbeiten. Nun trafen er und sein Stellvertreter, Polizeirat Günter Grießhammer, einen weiteren Behördenchef zum Antrittsbesuch. Dabei wurde deutlich: Landrat Richard Reisinger und die PI-Chefs stehen zugunsten der Sicherheit der Bevölkerung im Amberg-Sulzbacher Land wie bisher eng zusammen!

Denn eine sichere und stabile Gesellschaft ist die Grundlage für Prosperität und Wohlstand. Davon zeigten sich die drei Behördenchefs überzeugt, die erstmals zu einem ausgiebigen Informationsgespräch im Amtszimmer des Landrats zusammengekommen waren. „Wir haben über die Sicherheitsthemen gesprochen, die für unseren Landkreis relevant sind, und darüber, dass eine enge Zusammenarbeit unserer Behörden unverzichtbar für uns alle ist“, betont Reisinger in einer Pressemitteilung des Landratsamts. Gleichzeitig zollte der Landkreischef dem neuen PI-Chef Bewunderung für dessen eindrucksvolle Karriere und wünschte ihm viel Erfolg für diese „sicher nicht immer einfachen Aufgaben als Polizeichef“.

Jürgen Dodell sammelte bereits Erfahrungen im Ministerium und im Polizeipräsidium Regensburg. Zuletzt leitete er die Kripo in Weiden, bevor er nun mit der Leitung der Polizeiinspektion Amberg der zweitgrößten Schutzpolizeiinspektion der Oberpfalz betraut wurde. „Da vernehme ich gerne, dass wir im Amberg-Sulzbacher Land scheinbar noch auf einem relativ sicheren Pflaster leben. Das ist nicht zuletzt dem hohen Einsatz unserer Polizei und der Vernunft unserer Bürger zu verdanken. Vergelt´s Gott dafür“, so Reisinger.

Randspalte

To Top