Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt
originale Fassung

Wir sind Familie

Hilfe für Frauen in Not

Wir helfen Frauen in Not

Leichte Sprache - Gewalt

Sie leben in einer Gewalt-Beziehung.

Das bedeutet zum Beispiel:

Sie werden von Ihrem Partner

  • beschimpft.
  • geschlagen.
  • bedroht.
  • vergewaltigt.

Oder:

Leichte Sprache -  sexuelle Gewalt

Sie sind Opfer sexueller Gewalt.

Sexuelle Gewalt bedeutet:

Sie werden oder Sie wurden

  • angefasst.
  • zum Sex gezwungen.
  • vergewaltigt.

 

Leichte Sprache - Person weint

Sie wollen das aber nicht.

 


 

Leichte Sprache - Sagen Sie Stop

Das ist wichtig:

Das darf niemand.

Niemand darf Ihnen weh tun.

Sie müssen das nicht aushalten.

Wir können Ihnen helfen.

Sie müssen keine Angst haben.

Es gibt eine Lösung.

 

Leichte Sprache - Person telefoniert

Wir sind für Sie da.

 

Es gibt für Sie den

Notruf für Frauen und Mädchen. 096 21-222 00

 

Leichte Sprache - Sie brauchen Hilfe

Wenn Sie Hilfe brauchen.

Dann rufen Sie uns an:

Wir sind der Notruf für Frauen und Mädchen.

 

Unsere Telefonnummer ist: 096 21-222 00

Sie können uns immer anrufen.

Auch in der Nacht und am Wochenende.

 

Leichte Sprache - Kontakt

Oder Sie schreiben uns eine E-Mail: notruf@skf-amberg.de

 

Achtung! Wichtiger Hinweis:

Die E-Mails lesen wir aber nur

von Montag bis Donnerstag

von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Aber anrufen können Sie immer.

Wir können Ihnen helfen.

 


 

Frauenschutzwohnungen

Leichte Sprache - Umzug - Zufluchts-Ort

Sie müssen nicht bei ihrem Partner wohnen bleiben.

Sie können

  • sofort
  • Tag und Nacht
  • mit Ihren Kindern

zu uns kommen.

 

Leichte Sprache - Wohnung

Unsere Frauenschutzwohnung ist ein sicherer Zufluchts-Ort.

Hier finden Sie Schutz und Unterstützung.

Randspalte

To Top