Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt
16.04.2020

Sozialberatung des Bezirks im Landratsamt abgesagt

Neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben

Amberg-Sulzbach. Der für den 27. April 2020 geplante Beratungstermin des Bezirk Oberpfalz im Landratsamt Amberg-Sulzbach wird abgesagt. Bis voraussichtlich 3. Mai entfallen aus Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus sämtliche Termine der Sozialberatung in den Kommunen vor Ort. Darauf weist der Bezirk Oberpfalz heute in einer E-Mail hin. Ob die Beratungstermine in den kommenden Wochen angeboten werden können, hängt vom weiteren Verlauf der Coronavirus-Pandemie ab und wird kurzfristig bekanntgegeben.

Bei den Sozialberatungen können sich Bürgerinnen und Bürger darüber informieren, ob der Bezirk bei der Unterbringung von Angehörigen in ambulanten oder stationären Pflegeeinrichtungen finanziell unter die Arme greift. Meistens geht es darum, welche Leistungen mit welchem Pflegegrad verbunden sind und wer für die Kosten aufkommt. Auch die Leistungen des Bezirks für Menschen mit Behinderung stehen oftmals im Fokus, beispielsweise Hilfestellungen bei der Frühförderung oder dem Wohnen im Alter.

Die Mitarbeiter der Sozialverwaltung des Bezirk Oberpfalz erteilen Auskünfte aus erster Hand und helfen gegebenenfalls auch beim Ausfüllen von Sozialhilfeanträgen. Die Sozialberatungen des Bezirks finden unter normalen Umständen einmal im Monat von 9 Uhr bis 12 Uhr im Landratsamt Amberg-Sulzbach statt.

Randspalte

To Top