Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Öffnungszeiten
Kontakt
Aktuelle News
Inhalt
07.08.2020

Corona-bedingte Ladehemmung bei den Schützen

Landrat: „Gesundheit geht vor!“ – Absage der Landkreismeisterschaften

Amberg-Sulzbach. Die Entscheidung steht: Nach dem Landkreislauf werden nun auch die Landkreismeisterschaften im Schießen Corona-bedingt abgesagt. Das ist das Ergebnis eines Gesprächs mit den Organisatoren der für Anfang November geplanten Schießwettbewerbe.

"Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, aber wir können im Moment nicht sagen, ob es im Herbst eine zweite Corona-Welle geben wird. Die Durchführung einer Landkreismeisterschaft im Sportschießen mit mehreren hundert Teilnehmern auf eng beieinanderliegenden Schießbahnen wäre nicht zu verantworten. Deshalb entscheiden wir uns schweren Herzens für die Sicherheit und für die Gesundheit der Menschen", begründet Landrat Richard Reisinger die Absage.

„Zudem sei die Ausarbeitung und Umsetzung eines Hygienekonzeptes für jedes einzelne Schießlokal für eine Landkreismeisterschaft in dieser Form nur sehr schwer und nur mit höchsten Anstrengungen realisierbar, so dass leider keine Alternative zur Absage bestanden hat“, lautet auch der einhellige Tenor der beiden Hauptorganisatoren vor Ort, Manfred Dütsch und Werner Fischer. Beide tragen die Absage mit.

"Leider lässt Corona keine andere Entscheidung zu", bedauert Robert Graf, Leiter der Sportförderung am Landratsamt, die Absage eines weiteren sportlichen Großevents im Landkreis.

Randspalte

To Top