Inhalt

Bauen und Wohnen

  • Bauwesen
    Das Landratsamt Amberg-Sulzbach ist Baugenehmigungsbehörde für 26 kreisangehörige Gemeinden. Darüberhinaus übt es die Bauaufsicht aus.  Die Stadt Sulzbach-Rosenberg ist selbst Bauaufsichts-/ Genehmigungsbehörde. Weiterhin entscheidet das Bauamt über die Genehmigung von Bauleitplänen (Bebauungsplan und Flächennutzungsplan) aller Gemeinden. Die baurechtlichen Anzeigepflichten für z. B. die Beseitigung von Gebäuden oder die vorübergehende Nutzung von Gebäuden als Versammlungsstätten (§ 47 VStättV) und natürlich die Baubeginnsanzeige und Anzeige der Nutzungsaufnahme sind gegenüber dem Landratsamt zu erfüllen; für Sulzbach-Rosenberg gilt diese Anzeigepflicht gegenüber der Stadt.

 

  • Wohnungswesen
    Das Landratsamt Amberg-Sulzbach gewährt über die BayernLabo unter Erfüllung verschiedener Voraussetzungen Darlehen aus dem Bayerischen Zinsverbilligungsprogramm sowie Darlehen und einen einmaligen Zuschuss für Haushalte mit Kindern aus dem Bayerischen Wohnungsbauprogramm.
    Außerdem kann beim Neubau von Eigenwohnraum und die Anpassung von bestehendem Eigen- und Mietwohnraum an die Belange von Menschen mit Behinderung im Rahmen des Bayerischen Wohnungsbauprogramms mit einem leistungsfreien Baudarlehen von bis zu 10.000 EURO gefördert werden.

 

  • Gutachterausschuss
    Zur Ermittlung von Grundstückswerten und sonstigen Wertermittlungen werden selbständige, unabhängige Gutachterausschüsse gebildet.